Hauptinhalt

Der Kunst und Kulturverein Königinnen und Helden e.V. wurde im März 2013 von einer engagierten Hausgemeinschaft und interessierten Kulturschaffenden im wundervollen Düsseldorf-Oberbilk gegründet.

Das Ziel des Vereins ist es einen Raum für Kunst und Kultur im multikulturellen Stadtteil Oberbilk zu schaffen.

Durch generationsübergreifende Kinder-und Jugendprojekte möchte der Verein jungen und älteren Menschen jeglicher Herkunft die Möglichkeit geben, einen Ort der Begegnung zu erhalten, sich zu vernetzen und die Lebensqualität im direkten Umfeld aktiv zu verbessern.

In Zusammenarbeit mit Anwohnern, Kindergärten, Schulen, Bürgerinitiativen, Künstlern und gleichgesinnten Kulturinteressierten bietet der Verein verschiedene Projekte und Aktionen im Stadtteil an.

Mädchentreff bei Könniginnen und Helden e. V.

Liebe Freunde von Königinnen und Helden,

zu Anfang des Jahres planen wir neue interessante Projekte für das erste Halbjahr. Der aktuelle Anlass (Berichterstattung Oberbilk) hat uns noch mehr angespornt hier vor Ort unser kulturelles Angebot weiter voranzutreiben. Wir bauen weiterhin auf eure Unterstützung.

Das erste neue Projekt startet am 29. Januar um 15.00 Uhr im Atelier. Es richtet sich ausschließlich an Mädchen.

Wir freuen uns auf euch und bringt eure Freundinnen mit.

 

 

Für 2015 standen Aktivitäten unter dem Motto: